Home
> Privatsphäre und Datenschutz
> Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt

thg verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten nur so lange zu speichern, wie es für die Erfüllung unseres Auftrags oder die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist.

 

Einige Ihrer personenbezogenen Daten werden jedoch für einen längeren Zeitraum aufbewahrt, der gesetzlich vorgeschrieben ist und für die Dauer der Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten erforderlich ist.

 

Unsere Verpflichtungen zur Bekämpfung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verlangen, dass wir bestimmte personenbezogene Daten zwischen 5 bis 10 nach Beendigung unserer Geschäftsbeziehung aufbewahren.

 

Schließlich speichern wir Ihre personenbezogenen Daten auch für die Zeit, die erforderlich ist, um unsere Rechte im Falle von Rechtsstreitigkeiten oder Ermittlungen im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen geltend zu machen.

 

Alle Informationen über die Lebensdauer der unserer Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.